• 0 Vote(s) - 0 Average
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Löschen und Bearbeiten von Einträgen in Auswahllisten
#1
Hallo allerseits.

Ich vermisse die Möglichkeit in Auswahllisten ( Genre, Tonart, Sammlung etc. ) Einträge nicht nur neu anlegen sondern auch bearbeiten und löschen zu können. ( Siehe Bild ) Huh Ich bin neu im Forum und würde mich freuen, wenn durch Mitglieder wie itsme die hervorragend deutsch und englisch sprechen derartige Dinge korrekt an den Support weiter gegeben werden können. Big Grin

Beispiele welche die Problematik verdeutlichen:
===============================
- Wenn ich mich bei einem Neueintrag in ein Gruppenfeld verschreibe, habe ich keine Möglichkeit den Fehler zu korrigieren. Die Einträge werden automatisch in die jeweilige Auswahlliste übernommen. Selbst wenn ich einen falschen Eintrag im entsprechenden Eingabefeld des einzelnen Songs löschen kann bleibt er als "Karteileiche" in der Liste erhalten.

- Es ändern sich Bezeichnungen. Nehmen wir eine Benutzerdefinierte Gruppe ( Musiker / Orchester ). Wenn sich der Bandname ändert kann ich nur eine zusätzliche Band anlegen. Oder wenn ich als Tonartbezeichnung "G-Dur / G-Moll" statt "G / Gm" bevorzuge um besser nach dem Tongeschlecht filtern zu können schleppe ich alle Bezeichnungen mit was ein gewisses Fehlerpotential in sich trägt.

- Ich kann diese Listen nicht an meine Bedürfnisse anpassen. Benötige ich vielleicht nur 5 Genreeinträge? Oder möchte ich ein Feld anders nutzen ( Senioren, Hochzeit, Geburtstag etc. )

- Falls ein Eintrag ganz überflüssig wird kann ich zwar die betroffenen Songs filtern. Muß aber die Löschung in jedem Song einzeln vornehmen.

Die Lösung:
==================
Die Popup "Objekt-Auswahllisten" bekommen 2 zusätzliche Schaltflächen, "Bearbeiten" und "Löschen".

Funktion Bearbeiten:
------------------------------
Da zur gleichen Zeit immer nur ein Eintrag bearbeitet werden kann, ist das immer der, wo unabhängig der gesetzten Häkchen der Markierungsbalken steht.
Bearbeitungen die einen Leereintrag oder eine Listen-Doublette zur Folge haben, werden mit einem Hinweis ingnoriert. Anderfalls wird die Änderung übernommen und erstreckt sich auch auf alle betroffenen Song. Wo zum Beispiel früher "Gaundrieh" stand, steht jetzt "Country".

Funktion Löschen:
---------------------------
Alle Einträge der Liste die mit einem Häkchen versehen sind werden aus der Liste und gleichzeitig alle entsprechenden Zuweisungen in den betroffenen Songs gelöscht. Wenn die Band "Hottentotten" nicht mehr existiert kann diese aus der Gruppe ("Bands") und den zugewiesenen Songs (entspricht dem Band-Repertoire) mit einem "Klick" gelöscht werden.

Anmerkung:
------------------
Der kleine Unterschied... Werden Einträge im eigentlichen Feld des Songs und nicht in der Auswahlliste gelöscht, was jetzt ja schon problemlos funktioniert, so werden nur die Zuweisungen zur Gruppe für diesen einzelnen Song entfernt. Der Gruppeneintrag als Solches bleibt davon unberührt und in der Liste bestehen.

Ich würde mich sehr freuen wenn diese Probelmatik in nächster Zeit behoben wär, da es hierfür keine alternative Arbeitsweise ( Workaround ) gibt. OK, ein kompletter Neuaufbau der Bibliothek wäre möglich. Aber da sollten keine Fehler passieren...

Vielen Dank
Mit besten Grüßen
Bernd
Reply
#2
There are multiple workarounds for deleting entries in the list (just not through the filter dialogs):

1) Go to Settings->Library Settings->Tab Order, enable the tabs you want to manage, and then you can delete or rename any entry you want on those tabs.
2) In the song editor, you can tap the trash can icon to delete all entries listed for a particular group. You can also do this from the import dialogs.

The only thing you can do is manage these things from the filter selections or edit/rename things on the import dialogs. I can consider adding ways to make this easier in the future, but the intent of the filter dialogs is not for management of existing entries. I can see that this is faster/easier though in many cases, and many people aren't aware of the ability to add additional tabs (which is another thing I'm going to address).

Mike
Reply
#3
Hat Mikes Antwort dein Problem gelöst?
Es ist alles da, was du brauchst. An MSP muss nichts geändert werden.

Did Mike's answer solve your problem?
Everything you need already exists. No change is required in MSP.
first language: German
Acer A1-830, Android 4.4.2 - HP x2 210 G2 Detachable, Win 10 1803
www.moonlightcrisis.de - www.basdjo.de - www.frankenbaend.de


Reply
#4
(09-30-2019, 09:18 PM)itsme Wrote: Hat Mikes Antwort dein Problem gelöst?
Es ist alles da, was du brauchst. An MSP muss nichts geändert werden.

Did Mike's answer solve your problem?
Everything you need already exists. No change is required in MSP.

Ich habe Mike nochmal zwei Screenshots per E-Mail gesandt und er weiß jetzt was ich meine. Ich dachte, das kann doch nicht sein, daß man diese Einträge neu anlegen aber nicht ändern oder löschen kann. Nach nochmaligem Studium des Handbuchs fand ich dann die Funktionalität unter "Gruppen-Editor". Selbst dann war das nicht selbsterklärend, aber ich komme jetzt zurecht.
Für eine wirklich intuitive Benutzerführung würde ich bezüglich der Navigation Einiges anders machen. Es ist eigentlich Alles da. Nur nicht immer dort wo man es eigentlich erwartet. Egal, wenn alle zufrieden sind will ich nicht für schlechte Stimmung sorgen.

Gruß Bernd
Reply


Digg   Delicious   Reddit   Facebook   Twitter   StumbleUpon  


Users browsing this thread:
1 Guest(s)


  Theme © 2014 iAndrew  
Powered By MyBB, © 2002-2019 MyBB Group.